jacmelhaiti
Hintergrund
item1

Haiti lebt!

item2b
redline

Gehe zu:

Wir danken Euch allen
GruppeBuhne
Jytte
HWMCM
RAMaybrit1
RAGK1
GKJRSRA

Am 7. Februar fand im Babylon in Berlin-Mitte die Spendengala "Haiti lebt" statt. Wir danken im Namen der Kinder allen Mitwirkenden!

Maybrit Illner moderierte den Abend, Claudia Michelsen, Hans-Werner Meyer, Muriel Baumeister, Rike Schmid, Tyron Ricketts, Simon Licht und Nina Gnädig lasen Haitianische Literatur. 

Der Kubanische Musiker Douglas Vistel und seine Partnerin Almuth Kraußer-Vistel sorgten für musikalische Untermalung. Filme des Cinéinstituts Jacmel und die Dokumentation "Hab und Gut in aller Welt" der Filmemacherin Gerlinde Böhm vermittelten einen Eindruck über das Leben in Jacmel. Als Showact trat Irmgard Knef auf und fungierte – gemeinsam mit Cynthia Barcomi – auch als "Lottofee".

Auch dank mehrerer Großspenden u.a. von TRND.COM, der Blue Man Group und dem Verband Taxi Deutschland haben wir mittlerweile annähernd 20.000 € sammeln können, die wir für den Wiederaufbau und die Vergrößerung des Clermont Centers einsetzen.

"Ich freue mich über das Engagement", sagte Haitis Botschafter Jean Robert Saget. "Jetzt müsste nur noch die Hilfe vor Ort flüssiger sein. Es fehlt noch so vieles." Auch Maybrit Illner war skeptisch: "Ein paar Wochen wird Haiti im Fokus sein, dann wird es wieder vergessen."

Helfen Sie uns, damit wir das verhindern können: Wir suchen nach festen Partnern, die gemeinsam mit uns den Kindern in Jacmel eine langfristige Perspektive geben.

Kontakt und Presseanfragen

Jaques A. Clermont Memorial Foundation

Piranha Dialogmarketing